Singen in Zeiten von Corona: Sängerkranz Watzenborn-Steinberg

Der Chorgesang ist in Deutschland eines der ältesten Kulturgüter. In 2020 sind knapp 5 Millionen Chorsängerinnen und -sänger aufgrund der Corona-Pandemie von starken Einschränkungen ihrer üblichen Probemöglichkeiten betroffen.

INTERKULTUR hat einige hessische Chöre bei Proben unter diesen erschwerten Bedingungen begleitet und ihre Arbeit in einem Film dokumentiert, hier eine Chorprobe des Sängerkranz’ Watzenborn-Steinberg aus Pohlheim.

www.interkultur.com

source

You might be interested in

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published.

This site is protected by reCaptcha and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.